Fachbereich Migration

Anlaufstelle für Zuwanderinnen und Zuwanderer

Wo kann ich Deutsch lernen? Wie finde ich eine Wohnung? Kann ich hier meinen Beruf ausüben?

Wenn Sie neu nach Deutschland und ins Vogtland gekommen sind, haben Sie sicher viele Fragen. Vieles muss organisiert und neu geregelt werden.

Wir helfen Ihnen gerne bei diesen Dingen - vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns. Sie können auch zu uns kommen, wenn Sie zum Beispiel Behördenpost nicht verstehen oder nicht wissen, wohin Sie sich mit speziellen Problemen wenden können. Im Gespräch klären wir dann, ob wir Ihnen direkt weiterhelfen können oder nennen geeignete Ansprechpartner vor Ort.

caritas-vogtland HEADER V3

Beratungsstelle:

Dienstag und Donnerstag (außer an Feiertagen)
9:00 - 12:00 Uhr & 13:30 - 16:30 Uhr
und nach Vereinbarung

Frau Evelyn Mentelis, Frau Anja Merkel

Ihre Ansprechpartnerinnen zum Thema Migration

03741 22 28 32

Beratung für erwachsene Zuwanderer (MBE)

Wir beraten erwachsene Zuwanderer mit Aufenthaltstitel ab 27 Jahren.

Sprechen Sie uns gerne zu folgenden Themen an:

  • Deutsch lernen
  • Aufenthalt und Familiennachzug
  • Schule und Beruf
  • Wohnen
  • Gesundheit
  • Familie und Erziehung
  • Soziale Unterstützungsleistungen
  • Freizeit und Alltagsfragen

Die Beratung ist kostenfrei.

Sie haben noch keinen Aufenthaltstitel in Deutschland?
> Wenden Sie sich an die Asylberatung.

Sie sind unter 27 Jahre alt?
> Der Jugendmigrationsdienst in Plauen hilft Ihnen weiter.

In Deutschland gibt es viele Programme und Projekte um Migranten zu unterstützen. Die MBE ist eines dieser Programme.

Hilfreiche Informationen finden Sie daher auch auf den offiziellen MBE-Internetseiten des Bundesamtes (hier auch in anderen Sprachen):

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge: MBE

Land und Leute kennenlernen ...

... und mitgestalten!

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir soziale Projekte gestalten. Melden Sie sich gerne bei uns, wenn Sie Lust haben, mitzumachen. Wir freuen uns auf Ihre Ideen!

Unsere aktuellen Projekte

Interkultureller Ideengarten - von Frauen gestaltet

Ein Angebot für Frauen mit und ohne Migrationshintergrund.
Interessentinnen sind herzlich willkommen!

Zur Projektseite

 

 

 

gefördert durch die Stiftung Deutsches Hilfswerk - Deutsche Fernsehlotterie