Allgemeine soziale Beratung

Der Beratungsdienst ist eine erste Anlaufstelle für Menschen in persönlichen und sozialen Problemlagen. Im gemeinsamen Gespräch werden Wege und Möglichkeiten zur Problemlösung aufgezeigt. Die Zusammenarbeit mit anderen sowie die Vermittlung zu spezifischeren Fachdiensten ist dabei von besonderer Bedeutung.

Beratungsstelle:

Dienstag und Donnerstag (außer an Feiertagen)
9:00 - 12:00 Uhr & 13:30 - 16:30 Uhr
und nach Vereinbarung

Frau Evelyn Metelis

Ihre Ansprechpartnerin zur allgemeinen sozialen Beratung

Frau Kerstin Gruschwitz

Ihre Ansprechpartnerin zur Familienerholung

03741 22 28 32

Wir bieten Beratung

beispielsweise zu folgenden Themen

  • Fragestellungen im Bereich der Existenzsicherung
  • Mögliche Anspruchsberechtigungen zu Fürsorgeleistungen (z.B. Wohngeld, Kindergeld)
  • Leistungen für Familien mit geringem Einkommen (z.B. Landeszuschuss zum Familienurlaub*)

 

Wenden Sie sich auch bei individuellen Fragestellungen gerne an uns!

*Landeszuschuss zum Familienurlaub

Wenn Ihre Familie über ein nur geringes Einkommen verfügt, können Sie für einen Urlaubsaufenthalt einen Zuschuss beantragen. Die Förderung durch den Freistaat Sachsen berücksichtigt insbesondere Erholungsaufenthalte in Deutschland in Familienferienstätten der Verbände der Freien Wohlfahrtspflege und der Familienverbände sowie von diesen anerkannten Einrichtungen.
Wir sind Antragsstelle dieser Förderung, Sie erhalten bei uns alle nötigen Informationen und Formulare.

Die Anträge können Sie ebenfalls unter folgendem Link herunterladen.

 

KSV Sachsen